Header_Menu
blockHeaderEditIcon
Logo_ch
blockHeaderEditIcon

 info@carmelittenhof.de

 07446 - 9560430

Menu
blockHeaderEditIcon

___________________________________________________________________________________________________________________

Märkte, Workshops, Seminare

Neues Jahr, neues Glück....... Wir führen wieder Kurse durch zu den Themen "Permakultur" oder "Das Gartenjahr mit EM" oder andere Kurse oder Führungen von Raffinesse... 

Die neuen Termine sind weiter unten bei "EM-Anwendertreffen" und "Seminare" eingestellt.

 

 

MÄRKTE

Regional kaufen und den Speiseplan nach der Saison ausrichten wird immer beliebter.

Gemüse direkt vom Hügelbeet, Hochbeet oder Krautland ..... frischer geht's nicht !

  

 

Produkte

Unsere eigenen Produkte reichen von Tomaten und Zucchini über Blumenkohl, Karotten, Fenchel, Brokkoli, Salat, bis zu Kohl und Kürbissen, Topinambur und Kartoffeln. Unser Kräutergarten liefert Ihnen und uns wundervolle Geschmacksabrunder. Viele unserer Produkte finden ihren Platz in süß-sauer eingelegten Leckereien, Aufstrichen, Chutney's und Pestos.

Als besonderes Leckerli bieten wir Pilze aus unserer hofeigenen Pilzzucht und Enteneier, die heute nahezu vom Markt verschwunden sind, als Extra-Schmankerl.

Frisches Obst wie Äpfel und Birnen, Johannisbeeren, Kirschen und Himbeeren runden unser Angebot ab.

Auch der Durst kommt nicht zur kurz. Wir verarbeiten das Obst unserer Streuobstwiesen zu wohlschmeckendem Apfelsaft und Apfel-Birnensaft.

 

EM-Anwendertreffen

2024

Wildkräuterrundgang auf dem Carmelittenhof, Permakultur und Wissenswertes rund um die Effektiven Mikroorganismen

Wildkräuter sollten in aller Munde sein, wachsen sie doch frei zugänglich für jedermann in Wald und Flur und bieten eine Fülle von natürlichen gesunden Wirkstoffen direkt vor der Haustüre. Wildkräuter finden immer mehr Beachtung in der Küche, können uns aber auch aufzeigen, wie es um unseren Grund und Boden bestellt ist. Beim Gang über den Carmelittenhof widmet sich Sybille Raetzer gerne unseren heimischen Wildkräutern. Die beim „Agrarrebell“ Sepp Holzer in Österreich ausgebildete Permakulturpraktikerin und ausgebildete Naturpädagogin erläutert bei ihrer Hofführung neben allerlei Wissenswertem über heimische Kräuter die Grundsätze der Permakultur. Wie funktioniert sie, was ist das Besondere an dieser Anbaumethode? Auch den Kamerunschafen gilt der Besuch während des Rundgangs. En passant gibt es darüber hinaus noch einen Exkurs zum Umgang mit effektiven Mikroorgansimen, die unser aller Leben begleiten und die im geeigneten Rahmen eingesetzt die Arbeit in Landwirtschaft und Haushalt harmonisieren und ein gesundes Gleichgewicht der Kräfte bewirken. Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche und spannende Zeit beim Rundgang auf dem Carmelittenhof.

Wann: Sonntag, 09.06.2024, von 10:00 bis 12:00 Uhr, Kosten: 15,00 € pro Person

Treffpunkt: Carmelittenhof, Stuhl 1, 24-Höfe (Parkmöglichkeiten vorhanden)

Anmeldung: bis spätestens 06. Juni 2024 beim Carmelittenhof unter 07446 9560430 oder info@carmelittenhof.de. Alternativ bei der Loßburg-Information unter 07446 95460 oder lossburg-information@lossburg.de

Festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Kleidung wird vorausgesetzt – man weiß nie, wie ́s kommt.

___________________________________________

Samstag, 20. Mai 2023, 10.30 - 13.00 Uhr

Einladung zum 2. Praxisseminar 2023 „Das Permakultur-Gartenjahr mit EM“